erschienen: Das Ding mit den Städten von Reinhold Martin

Das Problem liegt also in den unterschiedlichen Weisen, in denen Dinge als Vermittler auftreten können, und in den verschiedenen Sozialbeziehungen, die in ihnen mit angelegt sind. Bei Latour und Kittler fungiert Berlin als Hardware in beiden Bedeutungen des Wortes: als ein Schlüssel, der zwar die […]

botopress in Frankfurt zur fookbair

1zt FOOKBAIR @ Städelschule Frankfurt/Main, Germany Sat October 17th 2015, 10am – open end Print is not dead, it just looks canny. So what? The inaugural FOOKBAIR at Frankfurt’s Städelschule is organized by Tom Lamberty, Anke Schleper and everyone interested in other ways of seeing […]

Neue Verlagsreihe {\rtf

botopress hat eine neue Verlagsreihe: Das Rich Text Format (rtf) ist ein veralteter Coding-Standard zum Textaustausch zwischen verschiedenen Plattformen. Er wurde 1987 eingeführt, um hohe Kompatibilität und Übertragbarkeit zu gewährleisten. rtf-Dateien sind reine Textdateien, ermöglichen aber die Zuschreibung von Zugehörigkeiten und Darstellungsformen. Davon ausgehend hat […]

erschienen: Die Infrastrukturelle Matrix von Keller Easterling

Infrastrukturen beschreiben wir gewöhnlich als physische Netzwerke für Verkehr, Kommunikation und Energieversorgung. Heute bilden Protokolle, Standards und Normen – von technischen oder juristischen Einrichtungen bis hin zu Führungsstilen – neue infrastrukturelle Räume, die unser tägliches Leben bestimmen. Easterling sondiert diese oft verborgenen Formen und Regeln […]

botopress in der ARCH+

In einer wunderbar gestalteten und materialreichen Ausgabe hat die ARCH+ unseren „Berliner Schlüssel“ besprochen: „In der vorliegenden Neuauflage wurden die bisherigen Zeichnungen durch 3D-Grafiken ersetzt, die noch weitaus verständlicher erscheinen. Denn Latours Begeisterung für das geniale System zum Trotz muss festgestellt werden, dass der Schlüssel […]

Thank You!

A very big THANK YOU to all the people who helped making WHEN PARADOX HOLDS POWER possible. You are great.

erschienen: When Paradox Holds Power

Paradoxa sind Blendwerk. Gerade noch Widerspruch, plötzlich schon Wahrheit. Versuchen wir ihnen hobbyetymologisch auf die Schliche zu kommen, dann finden sie sich irgendwo zwischen den altgriechischen Begriffen παρά (für neben oder außer) und δόξα (für Meinung oder Ansicht). Geht es hier also eigentlich um Standpunkte!? […]

in progress: Airbnb and its Discontents

We need to talk (…) concerning our everyday life. What is happening to what once was called our „home“? We could start here. Oder hier. Or with a quote by Nikolaus Hirsch (e-flux journal #64): Just look at how something like Airbnb abstracts and dissolves, even […]

Buchmesse: Friends With Books

FRIENDS WITH BOOKS: ART BOOK FAIR BERLIN 2014, Europas führende Messe für Künstlerbücher und Kunstpublikationen findet am Wochenende des 13. und 14. Dezember 2014 im Café Moskau statt. Präsentiert werden über 100 Künstler und Verleger sowie ein öffentliches Rahmenprogramm: Lesungen, Buchpräsentationen, Diskussionsrunden, Performances und weitere […]

erschienen: Der Berliner Schlüssel

Der Berliner Schlüssel von Bruno Latour liest sich als wunderbar klarer Text, der nicht nur Latours Verständnis unserer Gesellschaft verdeutlicht, sondern gleichzeitig auch einen für viele Berliner alltäglichen und doch mysteriösen Gegenstand bespricht: Diesen Schlüssel mit doppeltem Bart, der vor 100 Jahren entwickelt wurde und […]