Videomontage: Überqueren, Unterqueren, Durchqueren

Videomontage_frame

Hier geht’s zur Videomontage.

Videomontage von Vanessa Weber „Überqueren, Unterqueren, Durchqueren“ (2013)

Klappentext zum zugehörigen botopress-Buch: Untenforschung, Querungsforschung, Dunkelforschung? In Wahlverwandtschaft zu Helmut Höges Pollerforschung, in der er das gelinde, aber stete Verschwinden der Aufklärung zugunsten des Sachzwangs offenlegt, fördert die vorliegende Montage die unter betonglatten Oberflächen wuchernden Bedeutungsstränge der Unterführung zutage. Als Prototyp abseitiger, nur psychologisch überbelichteter Bauwerke im sicher und sauber gerodeten Dschungel urbanen Lebens wird dieser Bereich der Ingenieursbaukunst morphologisch, praxeologisch und semiotisch dekonstruiert, die Fraktale rekombiniert. Dabei fallen Untersuchungsgegenstand und Methode in eins: Das Vertraute wird ins Nicht-Vertraute unterführt. Unsichtbar Gewordenes wird sichtbar Werdendes. http://www.botopress.net

Advertisements